Liebe Freunde der Villa Autriche!

Ein Bericht über unerfreuliches Wetter.

Nachdem wir schon längere Zeit keinen Regen trotz Regenzeit hatten,
beginnen die Reisbauern bereits, über den fehlenden Regen für ihre Felder zu lamentieren. Wir Denken, dass sie irgendwo einen Bericht von den österreichischen Bauern bekommen haben. Die Sprache ist zwar um einiges verschieden, aber die Worte sind die gleich.

Seit gestern haben wir Regen und damit genug Wasser, wahrscheinlich werden sie wieder über zuviel Wasser lamentieren, das ist sicherer zu prognostizieren wie das Wetter selbst.

Wir bekommen nämlich die Ausläufer des Zyklons „Felleng“ zu spüren. Er hat sich im indischen Ozean, östlich von Madagascar aufgebaut und zieht nun Richtung Süden. Kommt voraussichtlich nicht zur Ostküste von Madagascar, ist aber deutlich zu spüren.

Habe euch ein Bild vom Weg des Zyklons beigefügt, sowie eine Tabelle seiner meteorologischen Charakteristiken.

Der einzige Schaden, der dadurch bei uns entstanden ist, hält sich in überschaubaren Grenzen und kann jedenfalls in relativ kurzer Zeit behoben werden. Es betrifft nur den Kühlschrank, der bald nur noch gähnender Leere anzubieten hatte. Aber sobald etwas weniger Regen vom Himmel fällt und der Wind nachlässt, wird dieser Mangel sofort behoben. Starke Regenfälle, gepaart mit ordentlichem Wind, verleiten niemand zu einem Einkaufsausflug. Auch nur kurzfristig unpassierbare Straßen steigern den Erlebniswert, sind aber trotzdem nicht lustig. So muß eben der Kühlschrank herhalten und Zyklone verziehen sich in der Regel bevor die Hungersnot ausbricht.

Einen weiteren Effekt hat dieses schlechte Wetter noch, ich komme dazu, über unseren letzten Ausflug zu berichten, er kommt bald mit dem nächsten Mail.

Liebe Grüße aus der Villa Autriche
Beza und Edi

(Masoa 579 Hits)

  • TabelleZyklon
  • ZyklonWeg
  • imasat1

Simple Image Gallery Extended

Andilana Beach Resort

vergrößern

Andilana Beach Resort - Selbstverständlich ist das nicht unsere Anlage, das Webcambild soll in erster Linie der Wetterbeobachtung dienen, sie ist ziemlich genau 14,5km nördlich von uns, was auch der nördlichste Punkt von Nosy Be ist. Das ist die einzige Webcam in der Nähe, die stabil online ist. Mit "neu laden" das Bild aktualisieren, es gibt neue Bilder im Minutentakt.


Webcams auf Reunion
Hotel Boucan Canot

St. Denis

Mauritius
Petit Raffray

 

Wer ist online?

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Cyklon aktuell

Map